Presse


Pressefrühstück

 

Traditionell lädt Haus & Grund die Pressevertreter der verschiedenen Medien aus der Stadt Arnsberg einmal im Jahr zu einem Pressegespräch ein.

Seit 2009 greift Haus & Grund dazu aktuelle Themen aus Gesellschaft, Politik und natürlich Wohneigentum auf, um mit Fachleuten darüber zu diskutieren.

 

hier geht es zum dem Themen


Pressemitteilungen


Presseartikel

 

 

Presseartikel

 

Generalversammlung 2020


Presseartikel

 

 Das neue Klimapaket ab 01. Januar 2020

Presseartikel

 

Herbstversammlung 2019


Presseartikel

 

Kooperation mit

dem Stadtmarketing Arnsberg 

Presseartikel

 

Generalversammlung 2019


Presseartikel

 

Volksinitiative

Abschaffung des Straußenbaubeitrages  

Presseartikel

 

Abschaffung der

Straßenbaubeiträge 


Presseartikel

 

Herbstversammlung 2018 

 

Presseartikel

 

Generalversammlung 2018

 


Presseartikel

 

Herbstversammlung 2017

Presseartikel

 

Haus & Grund sorgt für regelmäßige Energieberatung

 


Radiointerview

Wilfried Gothe und Radio Sauerland

Rauchmelderpflicht ab 

Januar 2017

 

Presseartikel

 

Generalversammlung 2017

 


Presseartikel

Interview mit

Wilfried Gothe

Rauchmelderpflicht

 Presseartikel

 

Mitgliederversammlung

Frühjahr 2016


Presseartikel

Interview Wilfried Gothe

Mietspiegel 2016

im HSK 



alle Pressemitteilungen des Haus & Grund Zentralverbandes


interessante Artikel für den Alltag


Unsichere Zukunft bei Versorgung mit Kabel- und Breitbandanschlüssen

Haus & Grund: Sonderkündigungsrecht für Vermieter notwendig

Gewerbemieten: Haus & Grund warnt vor Missbrauch

Staatliche Hilfen vor Mietsenkungen



Mieterstrom auch nach der EEG-Novelle kein Erfolgsmodell

Haus & Grund fordert einfache Regelungen

Haus & Grund: Union muss im Bundestag Farbe bekennen

Bundesregierung beschließt Umwandlungsverbot



Fehlendes Bauland: Haus & Grund für kommunale Planungspflicht

Verbandsklagerecht zur Durchsetzung notwendig

Gutachten: Corona-Schulden nicht per Vermögensteuer finanzieren

Haus & Grund warnt vor weiteren Belastungen für die Mittelschicht