Presse


Pressefrühstück

 

Traditionell lädt Haus & Grund die Pressevertreter der verschiedenen Medien aus der Stadt Arnsberg einmal im Jahr zu einem Pressegespräch ein.

Seit 2009 greift Haus & Grund dazu aktuelle Themen aus Gesellschaft, Politik und natürlich Wohneigentum auf, um mit Fachleuten darüber zu diskutieren.

 

hier geht es zum dem Themen


Pressemitteilungen


Presseartikel

 

 

Presseartikel

 

Generalversammlung 2020


Presseartikel

 

 Das neue Klimapaket ab 01. Januar 2020

Presseartikel

 

Herbstversammlung 2019


Presseartikel

 

Kooperation mit

dem Stadtmarketing Arnsberg 

Presseartikel

 

Generalversammlung 2019


Presseartikel

 

Volksinitiative

Abschaffung des Straußenbaubeitrages  

Presseartikel

 

Abschaffung der

Straßenbaubeiträge 


Presseartikel

 

Herbstversammlung 2018 

 

Presseartikel

 

Generalversammlung 2018

 


Presseartikel

 

Herbstversammlung 2017

Presseartikel

 

Haus & Grund sorgt für regelmäßige Energieberatung

 


Radiointerview

Wilfried Gothe und Radio Sauerland

Rauchmelderpflicht ab 

Januar 2017

 

Presseartikel

 

Generalversammlung 2017

 


Presseartikel

Interview mit

Wilfried Gothe

Rauchmelderpflicht

 Presseartikel

 

Mitgliederversammlung

Frühjahr 2016


Presseartikel

Interview Wilfried Gothe

Mietspiegel 2016

im HSK 



alle Pressemitteilungen des Haus & Grund Zentralverbandes


interessante Artikel für den Alltag


Fehlendes Bauland: Haus & Grund für kommunale Planungspflicht

Verbandsklagerecht zur Durchsetzung notwendig

Gutachten: Corona-Schulden nicht per Vermögensteuer finanzieren

Haus & Grund warnt vor weiteren Belastungen für die Mittelschicht



Haus & Grund begrüßt Reform des Wohnungseigentumsrechts

Beschlüsse werden einfacher – Eigentümerrechte werden gestärkt

WEG-Reform: Bundestag korrigiert Justizministerin

Haus & Grund begrüßt stärkere Eigentümerrechte



Mieten in Corona-Zeiten: Nach Kündigungsmoratorium keine Verschärfung der Lage

Private und staatliche Unterstützung wirken

Haus & Grund begrüßt steuerliche Besserstellung günstigen Vermietens

Der Steuerstaat darf nicht Mietentreiber sein



Mieter müssen sich an den Renovierungskosten regelmäßig zur Hälfte beteiligen

Haus & Grund fordert Klarstellung vom Gesetzgeber

Gewerberaummieten: Befristet niedrigere Umsatzsteuer beachten

Vermieter können zu hohe Steuerzahlungen vermeiden



Abwasserkosten im Städtevergleich: bis zu 700 Euro pro Jahr Unterschied

Haus & Grund fordert niedrigere Wohnkosten

WEG-Reform: Wichtige Änderungen vorziehen

Umlaufbeschlüsse erleichtern, digitale Teilnahme an Versammlungen ermöglichen



Konjunkturpaket mit wichtigen Impulsen für das Wohnen

Haus & Grund für weitere Senkung der Ökostromumlage

DIW-Studie: Immer mehr Mieterschutz verdrängt letztlich Mieter

Haus & Grund fordert neuen Ausgleich der Interessen



WEG-Reform: Aktueller Entwurf darf nicht das letzte Wort sein

Wohnungseigentümer müssen stets die Kontrolle über ihr Eigentum haben können

Nach Koalitionseinigung: Nutzung von Ökostrom durch Mieter vereinfachen

Am Haus erzeugten Strom mit den Betriebskosten abrechnen



Erschließungs- und Ausbaubeiträge großzügig stunden

Bürger in der Corona-Krise nicht zusätzlich belasten

Umfrage: Mietausfälle steigen in der Corona-Krise spürbar

Haus & Grund fordert Unterstützung für private Vermieter



Haus & Grund: CO2-Komponente im Wohngeld ist richtig

Umwelt- und Sozialpolitik sinnvoll miteinander verzahnt

COVID-19-Pandemie: Große Verunsicherung bei privaten Vermietern

Mieten- und Wohnkostenfonds muss Liquidität sichern



Nach Mietenmoratorium droht Recht des Stärkeren

Mieter schützen – nicht Vermieter in die Pleite treiben

Millionen Vermieterexistenzen sind gefährdet

Haus & Grund fordert Rettungsschirm für private Vermieter