Presse


Pressefrühstück

 

Traditionell lädt Haus & Grund die Pressevertreter der verschiedenen Medien aus der Stadt Arnsberg einmal im Jahr zu einem Pressegespräch ein.

Seit 2009 greift Haus & Grund dazu aktuelle Themen aus Gesellschaft, Politik und natürlich Wohneigentum auf, um mit Fachleuten darüber zu diskutieren.

 

hier geht es zum dem Themen


Pressemitteilungen


Presseartikel

 

Rechtsstreit um Abwassergebühr

Presseartikel

 

Generalversammlung 2021 


Presseartikel

 

Mieten könnten deutlich steigen

Presseartikel

 

Generalversammlung 2020


Presseartikel

 

 Das neue Klimapaket ab 01. Januar 2020

Presseartikel

 

Herbstversammlung 2019


Presseartikel

 

Kooperation mit

dem Stadtmarketing Arnsberg 

Presseartikel

 

Generalversammlung 2019


Presseartikel

 

Volksinitiative

Abschaffung des Straußenbaubeitrages  

Presseartikel

 

Abschaffung der

Straßenbaubeiträge 


Presseartikel

 

Herbstversammlung 2018 

 

Presseartikel

 

Generalversammlung 2018

 


Presseartikel

 

Herbstversammlung 2017

Presseartikel

 

Haus & Grund sorgt für regelmäßige Energieberatung

 


Radiointerview

Wilfried Gothe und Radio Sauerland

Rauchmelderpflicht ab 

Januar 2017

 

Presseartikel

 

Generalversammlung 2017

 


Presseartikel

Interview mit

Wilfried Gothe

Rauchmelderpflicht

 Presseartikel

 

Mitgliederversammlung

Frühjahr 2016


Presseartikel

Interview Wilfried Gothe

Mietspiegel 2016

im HSK 



alle Pressemitteilungen des Haus & Grund Zentralverbandes


interessante Artikel für den Alltag


noch nicht belegt

noch nicht belegt

Schornsteinfegergebühren steigen – Wohnen wird noch teurer

Haus & Grund: Neue Bundesregierung muss endlich gegensteuern



Grundsteuer: Es wird teuer und bürokratisch

Haus & Grund fordert von Kommunen Bekenntnis zur Hebesatzanpassung

Haus & Grund warnt vor weiteren Regulierungen

Verband erwartet stark sinkendes Angebot von Mietwohnungen



Steuereinnahmen der Länder sprudeln – angehende Hauseigentümer müssen zahlen

Haus & Grund: Mehr Wohneigentum erfordert geringere Steuerbelastung

Verbraucherverbände fordern: Nicht nochmals 10 Jahre warten

Das Bauträgervertragsrecht muss in der neuen Legislaturperiode dringend realisiert werden



Haus & Grund: Neuausrichtung des Klimaschutzes dringend notwendig

Jährliche, sektorscharfe CO2-Minderungsziele von Anfang an zum Scheitern verurteilt

Mehr Regulierung – teurer Klimaschutz

Grüne verpassen Kurswechsel in der Klimapolitik



Der Staat macht das Wohnen teurer – nicht die Vermieter

Preise für Energie steigen erheblich, für Kaltmieten kaum

Zukunft der Innenstädte mit privaten Eigentümern gestalten

Haus & Grund: Neue Innenstadtstrategie sinnvoll nutzen



 

Versicherung gegen Elementarschäden ratsam

Haus & Grund gegen Versicherungspflicht

 

Hochwasser

Haus & Grund fordert staatlichen Hilfsfonds